THL1#Straße reinigen

Die Feuerwehr Saaldorf wurde am Freitagnachmittag zu einer ca. 800m langen Hydraulikspur, welche von einem landwirtschaftlichen Fahrzeug verursacht wurde, in den Gemeindebereich Sillersdorf alarmiert. Diese wurde mit ca. 7 Sack Ölbinder gebunden und abgekehrt. Ebenfalls wurden Warnschilder aufgestellt.
Die Feuerwehr Saaldorf war mit zwei Fahrzeugen und 12 Mann im Einsatz. Der Einsatz dauerte ca. 1 1/2 Stunden.

Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 23. Oktober 2020 13:47
Mannschaftstärke 12
Einsatzdauer 1,5
Fahrzeuge MTW
HLF 20
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Saaldorf